Jetzt vormerken:
21. - 22. Februar 2017

Programm

Mittwoch, 24. Februar 2016
09:00 - 09:15
Jacques Offenbach

Kongresseröffnung

»Mehr erfahren
Begrüßung

Prof. Dr. Eberhard Wille

Kongresspräsident; Stellvertretender Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen; Emeritus der Universität Mannheim

Grußwort
09:15 - 11:00
»Mehr erfahren
Einführungsvortrag

"Die Wahrheit liegt auf dem Platz" - Auswirkungen des KHSG in Hessen

Staatsminister Stefan Grüttner, MdL

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, Wiesbaden

anschließend Kurzstatements und Podiumsdiskussion mit Staatsminister Stefan Grüttner und

Es darf nicht nur um Krankenhäuser, es muss um Versorgungsstrukturen gehen.

Joachim Bovelet

Hauptgeschäftsführer der REGIOMED-KLINIKEN GmbH

Gestalten unter Unsicherheit - Krankenhausaufgabe nach der Reform

Dr. Michael Philippi

Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG, Ismaning bei München; Vizepräsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Berlin

Strukturbereinigung und Qualitätsorientierung - die Sicht des GKV-Spitzenverbandes

Dr. Wulf-Dietrich Leber

Leiter der Abteilung Krankenhäuser des GKV-Spitzenverbandes, Berlin

Moderation

Prof. Dr. Eberhard Wille

Kongresspräsident; Stellvertretender Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen; Emeritus der Universität Mannheim

11:00 - 11:30
11:30 - 13:00
»Mehr erfahren
Vorträge

Kooperation vs. Korruption – Staatsanwälte nehmen Ärzte und Krankenhäuser ins Visier

Dr. Oliver Klöck

Partner bei Taylor Wessing, Düsseldorf

Welche Rolle spielt die Compliance bei zukünftigen Kooperationsmodellen zwischen Klinik und Zulieferer?

Claudia Dues

Leiterin des Kompetenzbereichs Prüfungsnahe Beratung der Solidaris Revisions-GmbH, Köln

FSA-Kodex Fachkreise im Lichte des kommenden Antikorruptionsgesetzes

Dr. Holger Diener

Geschäftsführer der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V., Berlin

Welche Spielräume bleiben den Kliniken?

Alexander Schmidtke

Vorstandsvorsitzender sowie Vorstand Finanzen und Strategie des Klinikums Augsburg

Moderation

Rolf Stuppardt

Herausgeber der Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG; Inhaber des Beratungsunternehmens StuppardtPartner, Overath

»Mehr erfahren
Vorträge

Verfahren, Schwerpunkte, Kriterien - Positionen des GKV-Spitzenverbandes zum Innovationsfonds

Dr. Eckart Galas

Projektleiter Innovationsfonds des Stabsbereichs Politik des GKV-Spitzenverbandes, Berlin

Zukünftige Erwartungen an die integrierte Versorgung

Prof. Dr. Stefan G. Spitzer

Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Integrierte Versorgung im Gesundheitswesen e. V., Berlin

Der Innovationsfonds – Entzauberer der guten Vorsätze

Felix Dorn

Marketingleiter der BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit GmbH, Düsseldorf und Hamburg

Moderation

Dr. Ole Ziegler

Rechtsanwalt der PLAGEMANN RECHTSANWÄLTE Partnerschaft mbB, Frankfurt/Main

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Wege aus der Investitionsstaufalle

Ekkehart Lehmann

Geschäftsführer der K&P Consulting GmbH, Düsseldorf

Vorträge

Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung neuer Versorgungskonzepte

Hans-Joachim Gruber

Leiter des Bereichs Care der apetito catering B.V. & Co. KG, Rheine

Anforderungen an moderne Verpflegungskonzepte am Beispiel Allergene

Dr. Doris Becker

Leiterin Ernährungswissenschaft und -beratung der apetito AG, Rheine

Anforderungen an Verpflegungsdienstleister aus Sicht des Krankenhausträgers

Ulrich Kahlert

Leiter des Geschäftsbereichs Ernährungs- und Verpflegungsmanagement der Nova Serve GmbH c/o Klinikum Hanau

13:00 - 14:00
14:00 - 15:30
»Mehr erfahren
Vorträge

Aus Sicht der REGIOMED-KLINIKEN

Joachim Bovelet

Hauptgeschäftsführer der REGIOMED-KLINIKEN GmbH

Aus Sicht der BG Kliniken

Reinhard Nieper

Geschäftsführer der BG Kliniken – Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH, Berlin

Die Medizinstrategie 2020 des Klinikums Region Hannover

Dr. Matthias Bracht

Geschäftsführer Medizin der Klinikum Region Hannover GmbH

Moderation

Clemens Maurer

Geschäftsführer der Klinikum Darmstadt GmbH; Stellvertretender Vorsitzender des Klinikverbunds Hessen e. V.; Vorstandsmitglied der Hessischen Krankenhausgesellschaft e. V.

»Mehr erfahren
Vorträge

Zukunftsperspektiven von E-Health

Prof. Dr. Stefan F. Winter, MSc, Staatssekretär a. D.

Partner der P.K.S. Wirtschafts- & Politikberatung GmbH, Berlin

Zukunftsbild "Versorgung 2.0": Der digitale Weg durchs Gesundheitssystem für den Patienten

Dr. Barbara Voß

Leiterin der Landesvertretung Hessen der Techniker Krankenkasse, Frankfurt/Main

Medizin 2050 - was kommt auf Ärzte und Patienten zu?

Prof. Dr. Johannes Brachmann

Chefarzt der Medizinischen Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie der Klinikum Coburg GmbH

Digitale Unterstützung des Zweitmeinungsmanagements: Aktueller Stand und Ausblick

Marcus Kremers

Geschäftsführer der MedEcon Telemedizin GmbH, Bochum; Datenschutzbeauftragter und Zuständiger im Bereich Business Development/Professional Services der VISUS Technology Transfer GmbH, Bochum

Moderation

Dr. Carl Dujat

Vorstandsvorsitzender der promedtheus Informationssysteme für die Medizin AG, Erkelenz

»Mehr erfahren
Vorträge

Herausforderungen Flüchtlinge – wie Hessen hilft

Ruth Böhr

Leitende Medizinaldirektorin der Abteilung VI des Regierungspräsidiums Gießen

Praktische Erfahrungen im täglichen Umgang und Lösungsvorschläge

Bernhard Ziegler

Direktor des Klinikums Itzehoe; Vorsitzender des Vorstands des Interessenverbandes kommunaler Krankenhäuser e. V.

Flüchtlinge als Patienten – mein muslimischer & arabischer Patient

Samir L. Iranee, MBA

Sprachtrainer und interkultureller Coach, Frankfurt/Main

Moderation

Randy Lehmann

Leiterin des Ministerbüros im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

15:30 - 16:00
16:00 - 17:30
»Mehr erfahren
Vorträge

Erfolgsfaktoren von Übernahmen und Fusionen - Praxisbericht

Dr. Christian Heitmann

Partner und Leiter des Bereichs HealthCare der Managementberatung zeb, Münster

Erfolgreiche Integration einer Klinik nach Übernahme

Clemens Maurer

Geschäftsführer der Klinikum Darmstadt GmbH; Stellvertretender Vorsitzender des Klinikverbunds Hessen e. V.; Vorstandsmitglied der Hessischen Krankenhausgesellschaft e. V.

Die Strukturen gehören zusammen, die Mitarbeiter noch lange nicht …

Andrea Köhn

Geschäftsführerin der KÖHN & KOLLEGEN GmbH, Unternehmens- und Personalberatung, München

Das Konzept einer privaten Klinikgruppe nach Übernahme

Sascha John

Regionalgeschäftsführer Hessen der Sana Kliniken AG; Geschäftsführer der Sana Klinikum Offenbach GmbH

Moderation

René Adler

Journalist, Neuss

»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Michael Born

Geschäftsführer Personal der Klinikum Region Hannover GmbH

Vorträge

Planungssicherheit durch den Pflegezuschlag ab 2017 für die Pflegeausstattung in den Kliniken

Peter Bechtel

Vorsitzender des Bundesverbandes Pflegemanagement e. V.; Pflegedirektor am Universitäts-Herzzentrum Freiburg · Bad Krozingen; Geschäftsführer der Theresienklinik Bad Krozingen

Der Physician Assistant: Ein neues Berufsbild als Allzwecklösung zur Absicherung der Versorgung?

Prof. Dr. Achim Jockwig

Vizepräsident der Hochschule und Dekan des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius, Frankfurt/Main

Neue gesetzliche Spielregeln für den Fremdpersonaleinsatz im Krankenhaus

Johannes Simon, LL.M.

Rechtsanwalt bei Taylor Wessing Düsseldorf

»Mehr erfahren
Vorträge

ÖPP im Krankenhausbereich

Britta Timm

Leiterin des Fachbereichs Kommunen, Bildung und Forschung der Deutschen Kreditbank AG, Berlin

Wer zahlt die Maßnahmen, wenn die Länder ihrer Verpflichtung nicht nachkommen?

Dr. Georg Rüter

Vorstandsvorsitzender des Zweckverbandes freigemeinnütziger Krankenhäuser Münsterland und Ostwestfalen, Münster; Geschäftsführer der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH

Bauprojekte in der Psychiatrie - Besonderheiten und Übertragbarkeit

Martin Rieger

Mitglied der Geschäftsführung der sander.hofrichter architekten GmbH, Ludwigshafen

Moderation

Karsten Honsel

Vorstandsvorsitzender der Gesundheit Nordhessen Holding AG, Kassel

17:45 - 19:00
»Mehr erfahren

1 Jahr Qualitätsinstitut - worauf müssen sich die Kliniken vorbereiten?

Dr. Christof Veit

Leiter des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG), Berlin

Portale und Listen - wer sorgt zukünftig für Transparenz?

Christian Lautner

Geschäftsführer der 4QD – Qualitätskliniken.de GmbH, Berlin

Infektionsketten frühzeitig unterbrechen und Infektionen vermeiden - conditio sine qua non

Robert Schrödel

Vorstandsvorsitzender der Pioneer Medical Devices AG, Berlin

Moderation

Prof. Dr. Eberhard Wille

Kongresspräsident; Stellvertretender Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen; Emeritus der Universität Mannheim

19:00 - 20:30
»Mehr erfahren
mit den Kongressbesuchern in den Ausstellungsfoyers des Büsing Palais auf Einladung von Pioneer Medical Devices

» Donnerstag, 25. Februar 2016

Rhein-Main Zukunftskongress | Programmstand: 26.02.2016
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.