21. und 22. Februar 2017 | Frankfurt-Offenbach a. M.

Sondertarif Deutsche Bahn

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bietet der Rhein-Main-Zukunftskongress allen Teilnehmern die Möglichkeit, innerhalb Deutschlands mit dem Veranstaltungsticket anzureisen.

Ticketpreise

Bundesweit einheitlicher Festpreis für Hin- und Rückfahrt MIT ZUGBINDUNG in der:

  • 1. Klasse 159,- €
  • 2. Klasse   99,- €

Bundesweit einheitlicher Festpreis für Hin- und Rückfahrt OHNE ZUGBINDUNG (nur gültig von Montag bis Donnerstag) in der:

  • 1. Klasse 199,- €
  • 2. Klasse 139,- €

Konditionen:

  • Gültig zur Hin- und Rückfahrt von/zu allen DB-Bahnhöfen im Nah- und Fernverkehr nach Offenbach.
  • Die Fahrkarten gelten mit Zugbindung und Kontingentierung, solange der Vorrat reicht. Es gilt eine Vorverkaufsfrist von drei Tagen. Zusätzlich werden für die Reisetage Montag bis Donnerstag vollflexible Fahrkarten ohne Zugbindung für die Reisenden angeboten.
  • Weitere Rabatte (z. B. BahnCard) können nicht gewährt werden.
  • Ein Erwerb des Veranstaltungstickets im Zug ist nicht möglich.
  • Die Sitzplatzreservierung ist im Preis nicht enthalten.
  • Umtausch/Erstattung bis zum 1. Geltungstag 15,- €, ab dem 1. Geltungstag ausgeschlossen.
  • Für ICE-Sprinter, railjets und DB Nachtzüge ist ein Aufpreis notwendig.

Buchung:
Die Veranstaltungstickets sind telefonisch über die Veranstaltungshotline der DB Vertrieb GmbH buchbar. Die Rufnummer lautet: 01806 / 31 11 53. Die Hotline ist Montag bis Samstag von 07:00 - 22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Minute aus den Mobilfunknetzen.

Die Bezahlung der Fahrkarten erfolgt durch den Anrufer selbst mittels Kreditkarte oder elektronischem Lastschriftverfahren.

Das Stichwort lautet "Agentur WOK Kongresse".

Klicken Sie für die Onlinebuchung auf den unten stehenden Button: